STALL

UMBAU VAL MEDEL

Vor Ort konstruierte Ständerwände und ein von innen aufgebautes Warmdach bilden die neue Hülle. Im Stallgeschoss werden kammerartig zwei Schlafräume, Bad und Haustechnik untergebracht.

Grosszügigkeit und Offenheit dominieren im Scheunengeschoss. Hier wird nur die Hälfte des Geschosses von einer Schlafgalerie gedeckt. Der Wohnraum geniesst die volle Höhe des Giebeldachs.
Die alten Hölzer der Fassade wurden nur soweit beschnitten, dass sie auf der Süd- und Westseite solare Wärmegewinne und Licht in die Wohnräume bringen.

Der Südhang bringt überdurchschnittlich viele Sonnenstunden und die Erdsonden Wärmpumpe, gespeist mit Wasserkraft, läuft auf minimaler Leistung.

Bauherr privat

2016 - 1017

Val Medel, GR

1490 m.ü.M.

Phasen SIA

1 bis 5, inkl.

Bauleitung, Kosten

JANA STRATMANN ARCHITEKTIN SIA

mail@janastratmann.ch

Tel. +41 78 907 88 54

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Google+ Icon
  • White Instagram Icon

© 2017 by Jana Stratmann. Proudly created with Wix.com

Küche mit Blick in den Wohnraum