press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5

HAUS

IM PFÄLZER

WALD

Die Bauherrschaft hatte grosses Glück dieses Grundstück am Endpunkt eines Bebauungsplans erwerben zu können. In drei Richtungen blickt man auf Wald und Wiese, geschützt in einer leichten Senke. Der schlichte nahezu quadratische Kubus mit Satteldach verdankt seine Einfachheit nicht zuletzt den sehr begrenzten Möglichkeiten des Baureglements. Im Innern wird die Symmetrie aufgenommen und einzig durch einen überhohen Luftraum über dem Wohnzimmer gebrochen. Blickbezüge zwischen oben und unten ermöglichen die Kommunikation der jungen Familie innerhalb des Hauses.

Bauherr privat

2019 - 2020